wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Bewaffnete stürmen TV-Sender - Reporter berichtet live von Schüssen und Expl ...

Bewaffnete stürmen TV-Sender - Reporter berichtet live von Schüssen und Explosionen

News Team
07.11.2017, 08:16 Uhr
Beitrag von News Team

Nach ersten Berichten findet in diesen Minuten ein bewaffneter Angriff auf einen TV-Sender in Afghanistan statt. Ein Mitarbeiter berichtet vom Geschehen an internationale Medien.

Dieses Video soll die aktuelle Situation zeigen:


Nach ersten Berichten handelt es sich bei der angegriffenen Station um "Shamshad TV" in der Hauptstadt Kabul. Der Reporter Faisal Saland berichte live vom Geschehen. Nach seinen Informationen würden die Angreifer auch mit Granaten vorgehen, es gebe Tote und Verletzte. Sicherheitskräfte hätten inzwischen das Gebäude umstellt.

Nach einem unbestätigten Bericht erschoss ein Angreifer einen Sicherheitsmann am Eingangstor. Als ein zweiter Sicherheitsmann darauf das Feuer auf den Angreifer eröffnete, habe sich der Mann mit einer Sprengstoffweste selbst in die Luft gesprengt. Eine Frau sei bei der Flucht vor den Angreifern getötet worden.

Die Belegschaft des angegriffenen Senders:



___________________________________________________________________________

Mann wird vom Zug erfasst: Dieses Video zeigt, warum ihr NIE über die Gleise gehen dürft


Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren