wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Angesehener deutscher Professor vermisst! Er entfernte sich vom Lager und wa ...

Angesehener deutscher Professor vermisst! Er entfernte sich vom Lager und war verschwunden

News Team
08.11.2017, 12:18 Uhr
Beitrag von News Team

Der renommierte forscher Dirk Donath ist verschwunden. Das berichtet die "Thüringer Allgemeine". Seit Wochen fehle jede Spur von dem 56-jährigen Professor.

Die deutsche Botschaft ist bereits in den Fall involviert. Donath steht in Diensten der Bauhaus-Universität in Weimar und arbeitet derzeit am Architekturinstitut der Addis Abeba University

Seit 2008 lebt und lehrt Donath in Äthiopien. Wie die "Thüringer Allgemeine" erfuhr, hat der Forscher wohl mit Freunden ein Gebiet erkundet und dann ein Nachtlager aufgeschlagen. Für einen kurzen Moment habe er sich abgesetzt und sei nicht zurückgekehrt. Eine groß angelegte Suchaktion verlief ergebnislos.

Donath setzt in Afrika viel beachtete Entwicklungshilfe-Projekte um. Er hat drei Söhne.

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren