wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Tat eines Tier-Hassers? Frau findet mittig durchtrennte Katze in Graben - Hi ...

Tat eines Tier-Hassers? Frau findet mittig durchtrennte Katze in Graben - Hinterkörper fehlt

News Team
08.11.2017, 16:29 Uhr
Beitrag von News Team

Einen schlimmen Fund hat bereits vergangenen Donnerstagnachmittag eine 27-jährige Frau im Ostalbkreis gemacht. Sie fand ihre schwarze Katze am nördlichen Ortsrand von Spraitbach tot auf einem Feld. Das Tier war in der Mitte durchtrennt.

Der Hinterkörper des Tieres fehlte. Aufgrund der Art der Verletzung konnte eine Tötung durch ein anderes Tier ausgeschlossen werden. Eine landwirtschaftliche Arbeitsmaschine kommt ebenfalls nicht in Frage. Die Katzenhalterin hatte ihr Haustier zuletzt am Mittwochnachmittag lebend gesehen.


Der Polizeiposten Spraitbach hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter Telefon 07176/6562 um Zeugenhinweise.

-----------

Schrecklich, was diesen vier Welpen widerfuhr

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.