wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Vater (40) feiert im Swingerclub - während Sohn (4)  stundenlang im Auto fri ...

Vater (40) feiert im Swingerclub - während Sohn (4) stundenlang im Auto friert!

News Team
14.11.2017, 12:58 Uhr
Beitrag von News Team

Polizisten fanden um 23:00 Uhr einen weinenden und frierenden Buben in einem parkenden Auto. Den Vater fanden sie Stunden später beim Feiern in einem Swingerclub.

Wie die Kronenzeitung berichtet, ereignete sich der Vorfall in der Nacht von Samstag auf Sonntag im spanischen Dos Hermanas, 12 Kilometer südlich von Sevilla. Demnach fanden die Beamten den Buben nur, weil das parkende Auto seines Vaters einen anderen Fahrer blockierte, der deswegen die Polizei verständigt hatte. Über den Namen des Fahrzeughalters konnten sie seine Kreditkarte ausmachen, über die zeitgleich massenhaft Getränke in einem nahe gelegenen Swingerclub bezahlt wurden.

3 Stunden nach Auffinden des Jungen, fanden die Polizisten den betrunkenen Rabenvater schließlich in dem Sex-Club. Den Bub übergaben die Beamten in warme Decken gewickelt der schwangeren Mutter, die sich laut lLokalmedien "in einem Schockzustand" beindet.
___________________________________________________________________________________

Diese 5 Tipps bringen Sex und Liebe zurück in alte Partnerschaften


Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.