wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Seit 12 Tagen fehlt von Edmund N. (67) jede Spur - Jetzt schaltet sich die K ...

Seit 12 Tagen fehlt von Edmund N. (67) jede Spur - Jetzt schaltet sich die Kriminalpolizei ein

News Team
14.11.2017, 17:04 Uhr
Beitrag von News Team

Seit dem 2. November wird Edmund Nembach aus Ebersdorf bei Coburg vermisst.
Seit Dienstag, 14. November, steht der Fall auch im Fokus der Kriminalpolizei. Das bestätigte Polizeipressesprecher Stefan Probst dem Internetportal "infranken.de".


Am Montag hatten Taucher der Bereitschaftspolizei und die Coburger Schutzpolizei in der Ebersdorfer Tongrube nach dem 67-Jährigen gesucht. Vergeblich.

Was bislang bekannt ist: Nembach wurde zuletzt am Freitag, 3. November, gesehen. Ein Zeuge will den Vermissten neben der Bundesstraße 303 zwischen Grub am Forst und Ebersberg erkannt haben. Das ist aber auch schon alles.

Laut Polizei sei es "ungewöhnlich", dass seitdem keinerlei Bewegung in den Fall gekommen ist. Probst stellte jedoch auch klar: "Wir suchen nicht nach einem Toten."

Personenbeschreibung

  • Ca 1,77 m groß
  • Normale Statur
  • Kurze graue Haare
  • An der linken Hand wurde der Mittelfinger amputiert
  • Bekleidet mit einer blauen Wanderjacke und Wanderschuhen.

Hinweise nimmt die Coburger Polizei unter der Rufnummer 09561/6450 entgegen.
---------------------------------------------------------------------------------------------------

Mann wird vom Zug erfasst: Dieses Video zeigt, warum ihr NIE über die Gleise gehen dürft


Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.