wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Stromausfall in Mainz und Wiesbaden: Mögliche Ursache für Blackout gefunden

Stromausfall in Mainz und Wiesbaden: Mögliche Ursache für Blackout gefunden

News Team
16.11.2017, 11:38 Uhr
Beitrag von News Team

Ein großer Stromausfall hat am Donnerstagmorgen die benachbarten Städte Wiesbaden und Mainz lahmgelegt. Um 7 Uhr gingen erste Meldungen ein, zwischen 7.30 Uhr und 8 Uhr war der Strom in weiten Teilen der Städte den ganz weg.

Die Auswirkungen auf den Berufsverkehr waren gravierend: Ampeln fielen aus, es herrschte Chaos, die Polizei entsendete alle verfügbaren Beamten, um den Verkehr zu regeln.

Ursache des Stromausfalls könnte ersten Erkenntnissen zufolge ein Brand in einem örtlichen Umspannwerk sein.


Am Wiesbadener Hauptbahnhof mussten sich Pendler und Reisende am Morgen in einer dunklen Eingangshalle zurechtfinden. In Mainz fielen Stadtbusse aus.

Auch an der Mainzer Fachhochschule ging nichts mehr. Durch den Blackout wurde Alarm ausgelöst. Die Türen verriegelten sich.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren