wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Er drohte Frau mit Gewallt! Deshalb tat sie, was er verlangte!

Er drohte Frau mit Gewallt! Deshalb tat sie, was er verlangte!

News Team
17.11.2017, 15:17 Uhr
Beitrag von News Team

Wegen räuberischer Erpressung hat die Polizei Ermittlungen gegen einen unbekannten Täter aufgenommen, der am Dienstagabend, gegen 19.10 Uhr, die Cafeteria des Klinikums Radolfzell in der Hausherrenstraße betreten hat und von einer Mitarbeiterin unter Androhung von Gewalt die Herausgabe von Bargeld forderte. Nachdem die Frau das Geld dem Unbekannten übergeben hatte war dieser aus dem Gebäude geflüchtet. Trotz sofort eingeleiteter, umfangreicher Fahndungsmaßnahmen der Polizei, konnte er jedoch unerkannt entkommen.

Zu dem Flüchtigen liegt folgende Beschreibung vor: höchstens 20 Jahre alt, 170 bis 180 Zentimeter groß, schlank, blondes an den Seiten kurz rasiertes Haar, sprach hochdeutsch, trug eine schwarze Lederjacke und eine helle Jeans.

Personen, die Angaben zu dem Täter machen oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Konstanz, Tel. 07531 995 - 0, zu melden.

_____________________________________

Mit diesen Geheimzeichen markieren Einbrecher das Haus ihrer Wahl


Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren