wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Frauenleiche in Wald gefunden - ist es die Frau eines Schlager-Stars?

Frauenleiche in Wald gefunden - ist es die Frau eines Schlager-Stars?

News Team
20.11.2017, 10:38 Uhr
Beitrag von News Team

Neunkirchen-Seelscheid (ots) - Am 19.11.2017 gegen 14:00 Uhr stöberte der Hund von Spaziergängern eine weibliche Leiche in einem Waldgebiet in Neunkirchen-Seelscheid (Wolperath) auf. Die Polizei wurde unmittelbar informiert und sperrte den schwer zugänglichen Fundort ab.

Gefunden wurde eine weibliche Leiche, deren Ableben vermutlich bereits mehrere Wochen oder Monate zurück liegt. Sowohl die Identität der Frau, als auch die Todesursache sind noch ungeklärt. Die Kripo der Kreispolizeibehörde hat mit Unterstützung von Ermittlern des Polizeipräsidiums Bonn die Arbeit aufgenommen. Es ergaben sich Hinweise darauf, dass es sich um eine seit Juni 2017 vermisste 64-jährige Juliane Martin-Krause aus Neunkirchen-Seelscheid, die Ehefrau von Schlager-Sänger Andreas Martin handeln könnte.

Von der anstehenden gerichtsmedizinischen Untersuchung erhoffen sich die Ermittler nähere Informationen über die Identität und die Todesursache.

____________________________________________________________________________________

6 Leichen ohne Namen: Polizei zeigt drastische Fotos, um endlich Klarheit zu bekommen


Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren