wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Polizisten finden Hand in Mülleimer

Polizisten finden Hand in Mülleimer

News Team
01.12.2017, 15:07 Uhr
Beitrag von News Team

Unglaublich, aber wahr! Am Donnerstagabend wurden zwei Streifen von der Berliner Feuerwehr zum Nollendorfplatz nach Schöneberg gerufen. "Bis dahin war alles Routine", so die Polizei. Was dann aber folgte, ist an skurriler Tragik nicht zu überbieten:

Der Grund des Einsatzes: Der Fahrgast eines Taxifahrers blutete stark. Die Feuerwehr zögerte nicht lange und brachte den Verletzten in ein Krankenhaus. Was auffiel, ihm fehlte eine Hand.

Daraufhin alarmierte die Feuerwehr die Polizei,denn es galt die fehlende Hand zu finden. Doch weder im Taxi noch im Rettungswagen war diese bisher aufgetaucht.

Jetzt hieß es suchen und zwar schnell. Die Streife entdeckte die Hand in einem öffentlichen Mülleimer. Wie sie dort hingelangte und was zuvor passierte, wird nur der Verletzte selbst beantworten können. Er ist ernsthaft verletzt und liegt derzeit auf der Intensivstation.

_________________
Mann wird vom Zug erfasst: Dieses Video zeigt, warum ihr NIE über die Gleise gehen dürft


Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren