wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Vollsperrung nach Todes-Crash: Frau fährt falsch auf Autobahn und kracht fro ...

Vollsperrung nach Todes-Crash: Frau fährt falsch auf Autobahn und kracht frontal in Fahrzeug

News Team
06.12.2017, 15:16 Uhr
Beitrag von News Team

Es ist wohl der Albtraum vieler Autofahrer: Plötzlich kommt einem bei voller Fahrt auf der Autobahn ein Auto entgegen.

Am Mittwochnachmittag (06.12.2017) passierte genau das auf der A980 zwischen den Anschlussstellen Durach und Waltenhofen im Landkreis Oberallgäu.

Frontal-Crash auf der Autobahn


Nach ersten Informationen von vor Ort ist eine ältere Dame falsch herum auf die Autobahn aufgefahren, ehe sie frontal in ein entgegenkommendes Fahrzeug krachte.

Der Crash war so heftig, dass die ältere Dame noch an der Unfallstelle ihren Verletzungen erlag. Die A980 musste während der Bergungsarbeiten voll gesperrt werden.


-------

Unfall-Video: Vier Kinder tot, weil ein Lkw-Fahrer ins Handy schaute


Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren