wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

Überall Tote auf der Straße, Bilder des Grauens: 6 Menschen verlieren bei Horror-Unfall das Leben

News Team
17.12.2017, 11:16 Uhr
Beitrag von News Team

Ein verheerender Unfall schockiert die Menschen in der britischen Stadt Birmingham. Bei dem Crash kamen sechs Menschen ums Leben.

Ein siebtes Opfer erlitt schwere Verletzungen.


Augenzeugen beschreiben fürchterliche Szenen am Unfallort, wie der "Mirror" berichtet. Vier Menschen wurden aus einem Wagen geschleudert, Menschen lagen leblos auf der Straße herum.

Der der Toten lagen auf der Fahrbahn, drei weiter Tote waren in einem Taxi unterwegs gewesen.


Der Unfall, den die Polizei als sehr komplex beschreibt, passierte ungefähr um 1 Uhr am Sontagmorgen auf dem Belgrave Middleway in der Nähe von Edgbaston.

Sechs Autos waren ersten Angaben zufolge an dem Crash beteiligt.

Eine Zeugin berichtet: "Ich war gerade im McDrive in der Nähe, als zwei laute Knalls zu hören waren."

Aus der Gegend liefen die Menschen zusammen. Sie sahen Schreckliches. "Zwei Leichen lagen auf der Straße, der Taxis war kaum mehr als Auto zu erkennen, unter ihm ragten Beine hervor."

Es ist das Schlimmste, das ich je gesehen habe

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren