wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Geiselnehmer schießt um sich - Polizei-Großeinsatz läuft

Geiselnehmer schießt um sich - Polizei-Großeinsatz läuft

News Team
27.12.2017, 09:02 Uhr
Beitrag von News Team

Nach ersten Berichten gibt es bereits ein Todesopfer, nachdem ein Geiselnehmer im Süden Moskaus das Feuer eröffnet habe. Zwei weitere Menschen sollen verletzt worden sein. Momentan läuft ein Großeinsatz der Polizei, um die Lage unter Kontrolle zu bekommen.

Wie Focus Online berichtet, habe das russische Innenministerium den Zwischenfall im Süden Londons inzwischen bestätigt. Der Schütze soll mehrere Geiseln genommen haben. Ursache für die Gewalteskalation sollen Eigentumsstreitereien zwischen Geschäftsinhabern sein.


_____________________________________________________________________________

Polizei befreit Frau aus Händen von Vergewaltiger und Massenmörder

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren