wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Endlich! Polizei findet vermisste Theresa-Maria (11) bei einer anderen Famil ...

Endlich! Polizei findet vermisste Theresa-Maria (11) bei einer anderen Familie

News Team
28.12.2017, 17:12 Uhr
Beitrag von News Team

Große Erleichterung in Görlitz. Die seit zwei Tagen vermisste Theresa-Maria (11) ist wieder wohlbehalten aufgetaucht. Die Polizei fand die Schülerin am Donnerstagmittag in einer Wohnung bei Görlitz.

Das Haus, in dem sich das Mädchen aufhielt, war in den Fokus der Ermittlungen geraten, weil die dort wohnhafte Familie der 11-Jährigen sehr nahe steht. Das berichtet „Tag24“.

Aufnehmender Familie drohen Konsequenzen


Der Familie droht jetzt Ärger. Die Kriminalpolizei prüft, ob eine Entziehung einer Minderjährigen vorliegt. Eventuell kann die Polizei auch die Fahndungskosten von der Familie fordern, die der Schülerin Unterschlupf geboten hat.

Theresa-Maria wurde mittlerweile ihrem Vormund übergeben. Laut Polizei verschwand die 11-Jährige doch nicht ganz freiwillig. Es habe ihr "in ihrer Wohnung nicht mehr gefallen", heißt es.

Das Mädchen war am zweiten Weihnachtsfeiertag plötzlich spurlos verschwunden. Eine Vermisstenanzeige bei Facebook wurde deutschlandweit geteilt. Schön, das diese Geschichte ein gutes Ende genommen hat.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Triumph des Schicksals - Diese zwei Todgeweihten retten sich gegenseitig das Leben

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren