wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Mutige 17-Jährige entkommt Sex-Täter: Sie rammte ihm ihr Knie zwischen die B ...

Mutige 17-Jährige entkommt Sex-Täter: Sie rammte ihm ihr Knie zwischen die Beine

News Team
03.01.2018, 13:58 Uhr
Beitrag von News Team

Die Polizei Holzminden fahndet nach einem Sex-Täter, der am 19. Dezember ein Mädchen (17) überfallen und bedrängt hat. Die 17-Jährige hat es nur ihrem eigenen geistesgegenwärtigem Verhalten zu verdanken, dass nicht mehr passierte.

Als der Unbekannte (siehe Phantombild) sie am Arm packte, gegen ein Fahrzeug presste, ihr dabei den Mund zuhielt und sie würgte, rammte sie ihm ihr Knie zwischen die Beine und konnte schließlich entkommen. Der Angreifer kauerte danach am Boden.

Der Teenager war gegen 20:15 Uhr auf dem Heimweg vom Holzmindener Weihnachtsmarkt in der Straße "Bleiche" plötzlich und überfallartig von einem unbekannten Mann angegriffen.

Nachdem sie sich befreien konnte, lief die 17-Jährige nach Hause, von wo aus der Vater die Polizei verständigte.


Täterbeschreibung

  • männlich
  • ca. 20 Jahre alt
  • kleiner als 175 cm
  • Drei-Tage-Bart
  • dunkle, kurze Haare
  • leicht dunkelhäutig
  • südländisches Erscheinungsbild
  • trug zur Tatzeit eine blau-schwarzen Winterjacke und eine Jeans-Hose
  • sprach kein Deutsch
  • nuschelte unverständliche Worte
  • wirkte aufgeregt

Die Ermittler der Polizei Holzminden suchen nicht nur Zeugen vom Tatabend, sondern fragen zusammen mit der Veröffentlichung der Zeichnung die Bevölkerung: wer kennt den auf der Phantomskizze abgebildeten Mann? Hinweise bitte unter Tel. 05531/958-0 an das Polizeikommissariat Holzminden. --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Burglind trifft mit Orkanböen auf Deutschland

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren