wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Auto fährt in Menschengruppe an Fußgängerampel – Fünf Kinder verletzt

Auto fährt in Menschengruppe an Fußgängerampel – Fünf Kinder verletzt

News Team
04.01.2018, 13:48 Uhr
Beitrag von News Team

Bei einem Verkehrsunfall wurden am Mittwochabend fünf Kinder (1 bis 9 Jahre) in Bad Segeberg verletzt.

Wie die "Hamburger Morgenpost" berichtet, fuhr ein 73-Jähriger mit seinem Mercedes in eine Menschengruppe, die an einer Fußgängerampel wartete. Dabei erlitten fünf Kinder aus Altona leichte Verletzungen. Sie wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht.

Weshalb der Senior beim Einbiegen in die Kieler Straße von der Straße abkam, wird derzeit ermittelt. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 040-55601090 zu melden.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Polizei in Frankfurt sucht raubende U-Bahn-Prügler

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren