wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Mann in Ausnüchterungszelle gesteckt: Schrecklicher Fund am Morgen

Mann in Ausnüchterungszelle gesteckt: Schrecklicher Fund am Morgen

News Team
08.01.2018, 15:05 Uhr
Beitrag von News Team

Ein 40-jähriger Wiehler ist am Montagmorgen (8.Januar) in einer Gewahrsamszelle der Polizeiwache Gummersbach tot aufgefunden worden.

Kontrolle um 7:25 Uhr

Der erheblich alkoholisierte 40-Jährige war am Sonntagnachmittag (7.Januar) nach einem Polizeieinsatz zur Ausnüchterung und zur Verhinderung weiterer Straftaten in das Polizeigewahrsam eingeliefert und im Rahmen der regelmäßigen Kontrollen um 7:25 Uhr in der Zelle tot aufgefunden worden.

Hinweise auf einen Suizid oder offensichtliche Gewalteinwirkung liegen nicht vor.

Die weiteren Todesermittlungen hat die Polizei Köln übernommen. Das Amtsgericht Köln hat die Obduktion zur Feststellung der Todesursache angeordnet.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren