wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Frau erschossen im Bett gefunden! Tödliche Kugel aus Dienstwaffe eines Bunde ...

Frau erschossen im Bett gefunden! Tödliche Kugel aus Dienstwaffe eines Bundespolizisten abgefeuert!

News Team
12.01.2018, 08:54 Uhr
Beitrag von News Team

In einer Wohnung im thüringischen Bad Langensalza wurde Freitagmorgen eine 34-jährige Frau tot im Bett gefunden - mit einer Schussverletzung. Die Polizei nahm zwei Männer (22), darunter den Wohnungsinhaber und Lebensgefährten der toten Frau, vorläufig fest.

Eine Schusswaffe wurde sichergestellt. Dem MDR zufolge ist das die Dienstwaffe eines Bundespolizisten, einer der beiden Festgenommen.

Die Polizei hat die Ermittlungen zu den Todesumständen der Frau aufgenommen. Noch ist völlig unklar, ob es sich um ein Tötungsdelikt oder ein Unglück handelt. Beide Männer stehen erheblich unter Alkoholeinfluss.

Gegen 1.00 Uhr war ein Notruf in der Rettungsleitstelle des Unstrut Hainich Kreises eingegangen, worauf Rettungskräfte und Polizei zum Einsatz kamen.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren