wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

Weshalb die H&M-Werbung mit dem Jungen unglaublich dumm und rassistisch ist

Weshalb die H&M-Werbung mit dem Jungen unglaublich dumm und rassistisch ist
News Team
12.01.2018, 10:28 Uhr
Beitrag von News Team

Die Leiterin der Antidiskriminierungsstelle des Bundes, Christine Lüders, hält die Aufregung über die Werbung der Modefirma H&M mit einem dunkelhäutigen Jungen in einem Kapuzenpullover mit dem Schriftzug "Coolest Monkey in the Jungle" für berechtigt.

Lüders sagte im Interview der WELT:

Die Tatsache, dass eine große Firma über ein solches Foto noch nicht einmal nachdenkt, ist letztlich Rassismus – und zeigt, wie stark Diskriminierung von schwarzen Menschen im Alltag verankert ist.

"Viele Menschen mit schwarzer Hautfarbe, denen Sie dieses Foto vorlegen, fühlen sich dadurch diskriminiert", sagte Lüders. Entscheidend sei, dass die betroffenen Menschen als Beleidigung aufgefasst hätten.

Monkey wird im Englischen auch als Kosename benutzt. Das macht die Werbung nach Ansicht von Lüders nicht besser: "Entscheidend ist, dass die betroffenen Menschen es nicht als Kosewort, sondern als Beleidigung aufgefasst haben. Viele Menschen mit schwarzer Hautfarbe, denen Sie dieses Foto vorlegen, fühlen sich dadurch diskriminiert."

Seit Jahrhunderten ist das abwertend gemeint

Problematisch ist der Expertin zufolge, dass "ein Mensch mit schwarzer Hautfarbe mit einem Tier assoziiert wird – seit Jahrhunderten ist das abwertend gemeint". Es gebe einen latenten Alltagsrassismus in der deutschen Gesellschaft, gegen den vorgegangen werden müsse.

Grundsätzlich gehen laut Lüders Betroffe noch zu selten gerichtlich gegen Diskriminierung vor, etwa wegen der Kosten oder weil die Beweisbarkeit schwierig sei. In diesem Zusammenhang richtet sie eine Forderung an die Wirtschaft: "Unternehmen müssen Diskriminierungsfälle ernst nehmen und ihnen nachgehen. Arbeitgeber sollten sich schützend vor die Angestellten stellen und aktiv werden", forderte Lüders. Was niemand brauche, "sind lieblose Beschwerdestellen, wo irgendjemand zuständig ist, aber gar nicht entsprechend geschult ist".

1 Kommentar

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Diese Werbung will nur sagen dass in zwanzig Jahre Deutschland ein schwarzes Land sein wird!Ganz einfach!Wir schaffen das!!
  • 11.02.2018, 04:17 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren