wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Angelina (14) gefunden - Polizei dankt allen Helfern

Angelina (14) gefunden - Polizei dankt allen Helfern

News Team
12.01.2018, 14:12 Uhr
Beitrag von News Team

Update am 15.01.2018:

Bad Segeberg - Die seit Donnerstag vermisste Angelina B. aus Pinneberg ist wieder da.

Die Kriminalpolizei Pinneberg hatte seit Freitag mittels einer Öffentlichkeitsfahndung nach der Schülerin gesucht. Angelina konnte bereits Freitagabend durch Bundespolizisten wohlbehalten angetroffen werden und befindet sich wieder im Kreis ihrer Familie.

Die Polizeidirektion Bad Segeberg bedankt sich bei allen Mitbürgern für die Unterstützung und insbesondere bei den Medienvertretern für die Veröffentlichung.

Ursprüngliche Meldung:

Seit gestern wird die 14-jährige Angelina B. aus Pinneberg/Bad Segeberg vermisst. Zuletzt wurde das Mädchen gegen 9.20 Uhr in ihrer Schule in Halstenbek gesehen.

Seitdem ist Angelina verschwunden. Es wird davon ausgegangen, dass sie per Bahn über Hannover nach Berlin gereist ist.

Angelina B. ist 1,67 m groß und schlank.


Sie trägt braunes schulterlanges Haar, eine blaue Jeansjacke, schwarze Turnschuhe mit weißen Applikationen der Marke Vans sowie eine schwarze Jogginghose von Adidas.

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Pinneberg unter 04101 2020 entgegen.

___________________________________________________


Das sind Deutschlands vermisste Kinder

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren