wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

Bluttat an Schule: Bub die Kehle aufgeschlitzt - Mitschüler unter Schock

Bluttat an Schule: Bub die Kehle aufgeschlitzt - Mitschüler unter Schock
News Team
27.01.2018, 16:55 Uhr
Beitrag von News Team

Nach einem Tötungsdelikt an einer Schule an der Dammwiese in Lünen ermittelt die Dortmunder Polizei.

Der Täter, er ist 15 Jahre alt, wollte noch flüchten. Doch der Minderjährige wurde kurz nach der Tat im Rahmen der Fahndung festgenommen.

Bei dem Opfer handelt es sich ebenso wie bei dem Tatverdächtigen um Schüler der Schule.

Die Hintergründe der Tat sind Gegenstand der Ermittlungen.

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren