wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Verwandte machen sich große Sorgen: Was ist mit Richard passiert?

Verwandte machen sich große Sorgen: Was ist mit Richard passiert?

News Team
29.01.2018, 18:30 Uhr
Beitrag von News Team

Der 49-jährige Richard Ha aus Nürnberg wird seit 28.02.2012 vermisst. Die Hintergründe seines Verschwindens sind zurzeit völlig unklar.

Verwandte des Mannes erstatteten am 07.03.2012 Vermisstenanzeige, nachdem sich Herr Ha seit dem 28.02.2012 nicht mehr gemeldet hatte. Nach Angaben der Anzeigeerstatter soll sich Herr Ha mit seinem Pkw zuletzt im Raum Georgensgmünd (Lkrs. Roth) aufgehalten haben. Er soll sich selber oft „David“ nenne.

Auf Grund dieser Erkenntnisse wurden auf Veranlassung der Kripo Nürnberg bereits umfangreiche polizeiliche Suchmaßnahmen, bei denen auch ein Polizeihubschrauber eingesetzt war, durchgeführt. Leider ohne Erfolg.

Besondere Merkmale:
Beide Ohren durchstochen, auffallend ist seine sehr tiefe Stimme. Herr Ha hat zwischen den Schulterblättern auffällige Tätowierungen.

Bekleidung/Mitgeführte Gegenstände
Fährt schwarzen VW Golf (Baujahr 1993) mit dem amtl. Kennzeichen N-CC 997. Dieses Fahrzeug wurde inzwischen im Stadtzentrum von Schlüsselfeld auf einem öffentlichen Parkplatz aufgefunden.

Die Polizei ist auf die Unterstützung der Bevölkerung angewiesen. Bitte verwenden Sie das Hinweisformular der Polizei oder melden Sie sich telefonisch unter der 0911/2112-3333.


___________________________________________


Polizei sucht Katzen-Ripper: Abgetrennte Köpfe und aufgeschlitzte Bäuche in über 400 Fällen


Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren