wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Verzweifelte Suche - Monika I. (55) seit einer Woche spurlos verschwunden

Verzweifelte Suche - Monika I. (55) seit einer Woche spurlos verschwunden

News Team
05.02.2018, 10:42 Uhr
Beitrag von News Team

Alle Suchmaßnahmen der Polizei, bei der auch Spürhunde zum Einsatz kamen, blieben bislang ohne Erfolg. Jetzt soll ein Foto den entscheidenden Durchbruch bringen.

Wie Sachsen Fernsehen berichtet, wurde Monika Ihlmann (55) am 29. Januar gegen 9 Uhr zum letzten Mal an ihrer Wohnanschrift in der Albrecht-Dürer-Straße in Stollberg gesehen. Seitdem fehlt jede Spur von ihr. Alle bekannten Anlaufstellen der Vermissten wie auch Rückfragen an den umliegenden Krankenhäusern blieben ergebnislos. Monika I.'s Gesundheitszustand könnte dazu geführt haben, dass sich die Frau jetzt in einer hilflosen Lage befindet.

Jetzt bittet die Polizei mit der Veröffentlichung eines Fahndungsfotos um Unterstützung bei der Suche:

Suche nach Monika Ihlmann (55)
Suche nach Monika Ihlmann (55)

Personenbeschreibung

- etwa 1,55 Meter groß
- von kräftiger Statur
- mittellange, dunkelbraune Haare
- bekleidet mit einem weinroten Parka, hellblauen Jeans und grauen Halbschuhe

Wer hat Monika I. seit vergangenem Montag gesehen - womöglich im öffentlichen Nahverkehr?

Sachdienliche Hinweise bitte ans Polizeirevier in Stollberg unter Telefon 037296 90-0.
Albrecht-Dürer-Straße, 09366 Stollberg/Erzgebirge auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen

Mutter erklärt ihrem Baby, warum sie es hergibt – Sie tut es aus Liebe

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren