wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
BMW-Fahrer überfährt Mutter mit Kinderbuggy! Was dann passiert, ist einfach  ...

BMW-Fahrer überfährt Mutter mit Kinderbuggy! Was dann passiert, ist einfach unmenschlich!

News Team
07.02.2018, 16:24 Uhr
Beitrag von News Team

Nicht zu fassen, wozu manche Menschen im Stande sind. Es scheint, als hätten sie überhaupt kein Mitgefühl und null Anstand. So wie in diesem Fall, der sich gestern in München zugetragen hat.

Wie die Polizei heute mitteilte, schob eine 31-Jährige gegen 15.10 Uhr ihren Kinderbuggy auf dem südwestlichen Gehweg der Rosenheimer Straße. Im Buggy saß der dreijährige Sohn. Als sie bei der Einmündung zur Hochstraße die Straße bei für sie grüner Ampel überqueren wollte, passierte das Unglück.

__________________________________

7 Tage verschollen: "Shades of Grey"-Star bangt um Schwester


_________________________________

Der Fahrer eines 5er-BMWs bog nach rechts in die Hochstraße ab, ohne auf die Fußgängerin zu achten. Die 31-Jährige wurde touchiert und stürzte. Der Kinderbuggy mit dem Kind wurde ebenfalls zu Boden gerissen.

Unglaubliche Aktion

Der Fahrer stoppte, stieg aus und erkundigte sich nach dem Wohlergehen der Frau und ihrem Kind. Obwohl die Frau am Boden liegend vor Schmerzen schrie und das Kind weinte, stieg der Unbekannte zurück in seinen Wagen und fuhr davon.

Passanten kümmerten sich um die 31-Jährige und das Kleinkind bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes.

Die Frau wurde bei dem Unfall leicht verletzt und musste zur ambulanten Behandlung mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Das Kleinkind blieb unverletzt.

Der Fahrer wurde von Zeugen wie folgt beschrieben:
Männlich, ca. 180 cm groß, ca. 35 Jahre alt, hellhäutig, Drei-Tage-Bart, schwarze, kurze Haare, bekleidet mit einem Geschäftsanzug.

Zeugenaufruf:
Personen, die sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang machen können, insbesondere zum flüchtigen Fahrer, werden gebeten, sich mit dem Unfallkommando, Tegernseer Landstraße 210, 81549 München, Tel.: 089/6216-3322, in Verbindung zu setzen.

Rosenheimer Straße, 81543 München auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren