wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Entsetzliche Tat: Praktikant missbraucht Kind in Rot-Kreuz-Kita

Entsetzliche Tat: Praktikant missbraucht Kind in Rot-Kreuz-Kita

News Team
09.02.2018, 12:31 Uhr
Beitrag von News Team

In Niedersachsen soll ein Kita-Praktikant sich an mindestens einem Kind vergangen haben. Seit Freitag sitzt der Verdächtige in Untersuchungshaft.

Die Eltern sind schockiert: In einer DRK-Kita in Wunstorf-Bokeloh nordwestlich von Hannover nahm die Polizei am vergangenen Freitag einen Praktikanten wegen sexuellen Missbrauchs fest. Ihm wird vorgeworfen, sich mehrmals an einem Kind vergangen zu haben.

_______________________________

Abscheuliches Verbrechen - Welpe Sparky wird Opfer von Tierquälern

______________________________

Die ausschlaggebenden Hinweise kamen aus dem Familienkreis des Kindes, berichtete am Donnerstag der Fernsehsender RTL. Nachdem sich der Verdacht konkretisierte, beantragte die Staatsanwaltschaft Haftbefehl und konnte den angeblich sehr jungen Praktikanten festnehmen.

Komplizierte Ermittlungen stehen bevor

Wegen des niedrigen Alters der Kinder gestalten sich die Ermittlungen nun besonders schwierig. Damit die Polizei feststellen kann, ob der Praktikant auch andere Jungen und Mädchen missbrauchte, müssen alle Kinder befragt werden. Für sie sei aber nicht einfach zu unterscheiden, was Realität ist, und was Phantasie, sagte der Hannoveraner Oberstaatsanwalt Thomas Klinge gegenüber RTL.

Erst nachdem die Vernehmungen abgeschlossen sind, wird die Polizei bestimmen können, ob es mehrere Missbrauchsfälle gab.

DRK ist entsetzt

Auch beim Deutschen Roten Kreuz ist das Entsetzen groß. Erzieher und Praktikanten müssen bei der Einstellung ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis vorlegen, außerdem werden Bewerbungen gründlich überprüft, sagte der Vorstand des DRK Hannover Steffen Baumann zu RTL.

Das DRK nehme solche Vorwürfe sehr ernst und mache im Moment alles Notwendige, um den Familien in Wunstorf-Bokeloh jede mögliche Unterstützung zu geben.

31515 Wunstorf auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen
Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren