wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Unbekannter schlägt mit Glasflasche auf jungen Mann (18) ein - Polizei fahnd ...

Unbekannter schlägt mit Glasflasche auf jungen Mann (18) ein - Polizei fahndet mit diesem Foto

News Team
16.02.2018, 15:16 Uhr
Beitrag von News Team

Ein Unbekannter hat am Freitag, den 15. September 2017, mit einer Glasflasche auf einen Dortmunder eingeschlagen. Da die Tat im Bereich der U-Bahn-Haltestelle "Schützenstraße" geschah, gibt es Lichtbildaufnahmen eines möglichen Tatverdächtigen. Mit diesen Bildern sucht ihn jetzt die Polizei.

Gegen 21.45 Uhr verließen der 18-jährige Dortmunder und der spätere mutmaßliche Täter die U 47 in Richtung Aplerbeck an der Haltestelle "Schützenstraße". Zeugenaussagen zufolge hatte es zuvor bereits einen verbalen Streit innerhalb der Bahn gegeben.

_____________________________

Hund lebt an Ketten in Auto und Küchenschrank - und lange Zeit hilft ihm niemand


____________________________

Kurz nach dem Aussteigen, schlug der Unbekannte dem Dortmunder eine Glasflasche auf den Kopf. Dabei erlitt der 18-Jährige eine Platzwunde. Vom unteren U-Bahn-Bereich floh der Tatverdächtige dann nach oben auf die Mallinckrodtstraße und weiter in Richtung Borsigplatz.

Die Polizei sucht Hinweisgeber! Wer kennt den Mann auf den Lichtbildern? Bitte melden Sie sich unter der 0231-132-7441 bei der Dortmunder Kriminalpolizei.

44135 Dortmund auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren