wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Suchhunde und Hubschrauber im Einsatz - Was ist Horst Otto S. (83) geschehen ...

Suchhunde und Hubschrauber im Einsatz - Was ist Horst Otto S. (83) geschehen?

News Team
17.02.2018, 09:52 Uhr
Beitrag von News Team

Polizei bittet Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach dem 83-jährigen Horst Otto S.: Sie erkennen den Vermissten an seiner grauen Schiebermütze und seinem pfälzischen Dialekt.

Wie die Polizeidirektion Ludwigshafen meldet, wird Hans Otto Schaaf seit Freitagmittag vermisst. Wie gewohnt, war er von seinem Wohnhaus in der Iggelheimer Straße in Dudenhofen (Rhein-Pfalz-Kreis) zu seinem täglichen Spaziergang aufgebrochen. Seitdem fehlt jede Spur von ihm. Für gewöhnlich geht er entweder eine Route über den Brucknerweg – Im Erlich – Kurt-Schumacher-Straße nach Speyer oder über den Radweg der Iggelheimer Straße/K15 in Dudenhofen in Richtung der Iggelheimer Straße in Speyer. Möglicherweise wählte er aber auch eine andere Route.

Personenbeschreibung:

- 1,75 Meter groß
- kräftige Statur
- weiße kurze Haare
- keine Brille
- Er war bekleidet mit einer blauen Jeans, schwarzer Winterjacke und einer grauen Schiebermütze.
- Er spricht mit pfälzischem Dialekt.

Bereits am Freitag leitete die Polizei umfassende Suchmaßnahmen ein, bei denen auch ein Hubschrauber und Personensuchhunde zum Einsatz kamen - leider ohne Erfolg. Am Samstag soll die Bevölkerung die Anstrengungen der Suchmannschaften durch Hinweise unterstützen.

Sachdienliche Meldungen bitte an die Polizei unter der Telefon-Nummer 06232-1370 oder per Mail an pispeyer@polizei.rlp.de.

Iggelheimer Straße, 67373 Dudenhofen auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen
Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren