wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Er ermordete seinen Vater: Gewalttäter bricht aus Gefängnis aus - nicht nähe ...

Er ermordete seinen Vater: Gewalttäter bricht aus Gefängnis aus - nicht nähern, sofort 110 wählen!

News Team
19.02.2018, 07:40 Uhr
Beitrag von News Team

Am 15. Februar ist Sergej Bekker aus der Rhein-Mosel-Fachklinik in Andernach entwichen. Er wird dringend gesucht!

Wenn Sie Angaben zu seinem Aufenthaltsort machen können, dann wenden Sie sich bitte direkt an die Polizei unter der Telefonnummer 0261 103 0.




Wie der Kölner "Express" berichtete, gelang es dem Mann während eines Arztbesuches zu fliehen.

Er gelte als gewalttätig. Bekker saß im Gefängnis, weil er seinen Vater umgebracht hatte.

——————-

Mehrfach-Killer, Axtmörder, Messerstecher: Polizei sucht diese Verbrecher


Mehr zum Thema

1 Kommentar

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Man fasst es nicht was wir hier in Deutschland für verbrecher haben,nur noch Mörder und dann fliehen sie noch aus dem Knast oder aus der Klapse,zehn Riegel vor der Tür damit diese für immer weg gesperrt bleiben,schickt diese in die Wüste
  • 19.02.2018, 09:06 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren