wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
18-Jährige vergewaltigt - Polizei nimmt Verdächtigen fest

18-Jährige vergewaltigt - Polizei nimmt Verdächtigen fest

News Team
23.02.2018, 09:09 Uhr
Beitrag von News Team

Am Donnerstagnachmittag hat die Polizei Hamburg Fotos eines jungen Mannes veröffentlicht, der im Stadtteil Rissen eine 18-Jährige vergewaltigt haben soll. Nun meldet das Landeskriminalamt einen Fahndungserfolg.

Noch am Donnerstagabend um 22.20 Uhr konnte ein Tatverdächtiger vorläufig festgenommen und dem Haftrichter vorgeführt werden - neben den Ermittlungen des LKA 42 auch aufgrund der Öffentlichkeitsfahndung, so die Polizei.

VIDEO: Junger Mann schwer verletzt und beleidigt - Staatsschutz ermittelt

"Bei dem Mann handelt es sich um einen 20-jährigen Rumänen", berichtet die Hamburger Polizei. Er wurde am Steindamm angetroffen. Nach seiner vorläufigen Festnahme wurde der 20-Jährige zunächst ins Polizeipräsidium transportiert, dann weiter in die Untersuchungshaftanstalt Hamburg.

Die Ermittlungen dauern an.

22559 Hamburg auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen

1 Kommentar

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
schon wieder ausländer wenn sie sich benehmen, habe ich nichts gegen sie, aber so langsam kommt einen die galle hoch immer und immer wieder diese kerle schickt sie in die wüste da können sie keinem was antun
  • 23.02.2018, 13:48 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren