wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Wenn dieser Mann in der Nähe von Kindern ist, rufen Sie die Polizei

Wenn dieser Mann in der Nähe von Kindern ist, rufen Sie die Polizei

News Team
07.03.2018, 13:57 Uhr
Beitrag von News Team

Die Polizei in Hannover sucht mithilfe einer Phantomzeichnung einen Mann. Er steht im Verdacht, vor zwei zwölfjährigen Mädchen sexuelle Handlungen auf dem Bahnsteig am Bahnhof Lehrte vorgenommen zu haben.

Derzeit gehen die Beamten davon aus, dass die beiden Kinder am 27. September 2017, gegen 14 Uhr auf dem Bahnsteig 13 auf den Zug gewartet haben. Den Angaben der Kinder zufolge befand sich in ihrer Nähe ein dunkelhäutiger Mann, der die Mädchen ansah und an seinem Geschlechtsteil spielte.

Die Polizei sucht diesen Mann.
Die Polizei sucht diesen Mann.

Personenbeschreibung:

Der Gesuchte ist zirka 30 bis 35 Jahre alt, etwa 1,70 bis 1,75 Meter groß, von kräftiger Statur und schwarzafrikanischer Erscheinung.

Zur Tatzeit trug er ein schwarzes Basecap, einen gräulich-schwarzen Hoodie mit einem orangefarbenen Shirt darunter, verwaschene, weit geschnittene Jeans und Turnschuhe.

Der Kriminaldauerdienst Hannover erhofft sich durch die Veröffentlichung des Bildes Hinweise, die unter der Nummer 0511 109-5555 entgegengenommen werden.

____________________________________________


Deutschlandweite Mordserie befürchtet - Wer kennt den Todespfleger?


31275 Lehrte auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen
Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren