wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Schusswechsel in Kneipe - Mordkommission fahndet nach unbekannten Tätern

Schusswechsel in Kneipe - Mordkommission fahndet nach unbekannten Tätern

News Team
14.03.2018, 13:39 Uhr
Beitrag von News Team

Nach Schießerei mit zwei Verletzten in Hamburg-Dulsberg: Das LKA fahndet nun öffentlich nach den unbekannten Tätern. Eine Mordkommission hat die Ermittlungen übernommen.

Gestern Nachmittag betraten offenbar mehrere Personen in der Tondernstraße eine Kneipe, was zu einem sofortigen Schusswechsel führte, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Zwei Männern wurde in die Beine geschossen.

Polizisten versorgten sie nach ihrem Eintreffen zunächst vor dem Lokal medizinisch. Der 36-Jährige und der 44 Jahre alte Mann wurden anschließend in Krankenhäuser eingeliefert. Eine Lebensgefahr bestand nicht.

VIDEO: Spinne im Auto: Fahrer wird nach Unfall bewusstlos gefunden

Die unbekannten Täter flüchteten mit einem Auto vom Tatort über die Straße Augustenburger Ufer in Richtung Elsässer Straße und sind seitdem verschwunden.

Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können oder die Beobachtungen gemacht haben, die mit der Tat in Zusammenhang stehen könnten, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 040/4286-56789 beim Hinweistelefon der Polizei Hamburg oder einer Polizeidienststelle zu melden.

22049 Hamburg auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren