wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Schon wieder Messerstecherei in Oberhausen! Mann blutüberströmt im Treppenha ...

Schon wieder Messerstecherei in Oberhausen! Mann blutüberströmt im Treppenhaus gefunden

News Team
15.03.2018, 10:07 Uhr
Beitrag von News Team

Einen Tag nach einer Messerstecherei unter Gamern in der Fußgängerzone hat es am Mittwochabend (14.3.) erneut einen Messerangriff in Oberhausen gegeben. Dabei wurden zwei Männer verletzt, einer davon schwer.

Wie "Der Westen" berichtet, fand die Feuerwehr einen Mann mit schweren Bauchverletzungen blutüberströmt im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses in der Von-Ossietzky-Straße (Stadtteil Röttgersbach). Das Opfer wurde umgehend ins Krankenhaus gebracht.

Ein leicht verletzter Mann hielt sich noch in einer Wohnung desselben Mehrfamilienhauses auf. Er wurde erstversorgt und schließlich von der Polizei abgeführt. Jetzt ermittelt die Kriminalpolizei wegen versuchter Tötung.
----------------------------------------------------------------------------------------------


Temperaturen rauschen in den Keller

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren