wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Mann gibt sich in Münchner S-Bahn als Islamist aus: "Ich sprenge ein Flugzeu ...

Mann gibt sich in Münchner S-Bahn als Islamist aus: "Ich sprenge ein Flugzeug in die Luft"

News Team
15.03.2018, 14:02 Uhr
Beitrag von News Team

Am Mittwochabend (14.3.) gegen 19 Uhr hat ein 40-jähriger Marokkaner für Aufregung in der Münchner S-Bahn gesorgt. Wie die Polizei mitteilte, gab sich der Mann in der Linie S2 in Richtung Riem als Islamist aus und schrie, man solle ihm eine Bombe geben, damit er ein Flugzeug in die Luft sprengen könne.

Fahrgäste alarmierten die Polizei, so dass der 40-Jährige am S-Bahnhof Riem festgenommen werden konnte. Er wurde in ein psychiatrisches Krankenhaus. Nun droht dem Marokkaner eine Anzeige wegen Störung des öffentlichen Friedens sowie Androhung von Straftaten.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------


Temperaturen rauschen in den Keller

85540 München auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen
Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren