wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Dringende Vermisstensuche - Wer hat Sabine gesehen?

Dringende Vermisstensuche - Wer hat Sabine gesehen?

News Team
16.03.2018, 14:35 Uhr
Beitrag von News Team

Seit vergangenem Dienstag (13. März) wird die 57-jährige Sabine S. aus Köln-Raderberg vermisst. Sie verließ zur Mittagszeit ihr häusliches Umfeld und wurde seitdem nicht mehr gesehen.

Die Vermisste ist medikamentenpflichtig. Eine Eigengefährdung kann nicht ausgeschlossen werden. Bisherige Suchmaßnahmen blieben bislang erfolglos.

VIDEO: Großeinsatz: Explosion in einem Wohnhaus

Frau S. ist 1,73 Meter groß, sehr schlank und Brillenträgerin. Sie hat braune, schulterlange Haare, die sie meist zu einem Pferdeschwanz zusammengebunden hat. Zum Zeitpunkt ihres Verschwindens trug sie eine blaue Jeans, einen grau-beigen Mantel und schwarze Schuhe. Sie führt eine Damenhandtasche mit.

Hinweise zu seinem Aufenthaltsort nimmt das Kriminalkommissariat 62 (Vermisstenstelle der Polizei Köln) unter der Rufnummer 0221 220-0 entgegen. Im Antreffungsfall soll die Notrufnummer 110 gewählt werden.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren