wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Verzweifelte Suche endet mit Happy End - Verschwundene Brüder wieder da

Verzweifelte Suche endet mit Happy End - Verschwundene Brüder wieder da

News Team
17.03.2018, 10:02 Uhr
Beitrag von News Team

Die beiden vermissten Brüder (13 und 16 Jahre) aus Dorsten sind wieder aufgetaucht. Es geht ihnen gut. Das vermeldete die Polizei am Samstagmorgen.

Erik und Finn waren in der Nacht auf Freitag spurlos verschwunden. Zuletzt waren sie in der Nähe eines Friedhofes gesehen worden.

Die Polizei bedankt sich bei den zahlreichen Hinweisgebern.
------------------------------------------------------------------------------------------------------

45657 Recklinghausen auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen
Mehr zum Thema

1 Kommentar

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
was machen die zwei nachts um drei auf dem friedhof,die gehören ins bett
  • 16.03.2018, 17:25 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren