wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Trickdieb-Duo unterwegs – so schlagen sie zu!

Trickdieb-Duo unterwegs – so schlagen sie zu!

News Team
19.03.2018, 14:35 Uhr
Beitrag von News Team

Zwei Trickdiebinnen sollen am Donnerstag ein Seniorenpaar aus Siegen überfallen haben.

Gegen 16 Uhr klingelten die Frauen, jeweils 40 und 60 Jahre alt, bei dem in der Straße Unter dem Klingelschacht wohnhaften Ehepaar und baten um einen Briefumschlag. Sie schuldeten einem anderen Bewohner des Hauses 20 Euro, sagten sie, wollten die Scheine aber nicht lose in den Briefkasten werfen.

Nachdem sie die Wohnung des Paares betreten hatten, verwickelte eine von ihnen die Ehefrau in ein Gespräch in der Küche, während die andere im Flur blieb und dort einen Hustenanfall simulierte. Was sie tatsächlich gemacht haben: Still und heimlich die Wohnung nach wertvollen Objekten durchsucht.


VIDEO: Fahndung nach kriminellem Trio - Wer erkennt diese Teenager?


Ungefähr 30 Minuten später verließen sie die Wohnung mit prall gefüllten Taschen. Erst als das Paar abends ins Bett gehen wollten, merkte es den Diebstahl. Mitgenommen hatten die Frauen Schmuckobjekte, Bargeld, eine wertvolle Uhr sowie mehrere Ketten, Ringe und Ohrringe.

Nach den beiden vermutlich aus Osteuropa stammenden Frauen wird nun gefahndet. Die jüngere ist ca. 1,60 Meter groß, spricht akzentfreies Deutsch und trug am Donnerstag einen schwarzen Anorak. Die ältere war dunkel gekleidet und hatte ein Kopftuch an.

Wer hat etwas gesehen und kann der Polizei helfen? Hinweise nimmt das Siegener Kriminalkommissariat unter der Telefonnummer (0)271 70990 gerne entgegen.

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren