wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Jungendlicher in den Rücken gestochen: Polizeipräsident setzt Belohnung für  ...

Jungendlicher in den Rücken gestochen: Polizeipräsident setzt Belohnung für Hinweise aus

News Team
20.03.2018, 09:30 Uhr
Beitrag von News Team

Es war ein brutaler Angriff von hinten: Ein Unbekannter hat am 9. März einen 17-Jährigen mitten in Oldenburg von hinten in den Rücken gestochen. Das Opfer schwebt auch knapp zwei Wochen nach der Tat immer noch in Lebensgefahr. Die Polizei geht von einer versuchten Tötung aus.

Eine Ermittlungsgruppe mit zehn Polizisten versucht derzeit den Fall zu klären und bittet die Öffentlichkeit um Hilfe.

Die Polizei sucht den Täter mit einem Phantombild
Die Polizei sucht den Täter mit einem Phantombild

Die Tat hatte sich wenige Minuten nach 22 Uhr in der Bergstraße in der Oldenburger Innenstadt ereignet. Die Ermittler gehen davon aus, dass sich das spätere Opfer mit zwei weiteren jungen Männern in der Nähe einer Hecke aufgehalten hatte. Der Täter lief an dem Trio vorbei, wobei es zu einem kurzen Wortwechsel mit ihm kam. Der Unbekannte drehte daraufhin um und zog ein Messer, wie die Polizei mitteilt. Die drei Männer flüchteten. Der Täter verfolgte sie und stach einem 17-jährigen Oldenburger das Messer in den Rücken. Danach rannte er in Richtung Theaterwall weg.

Der Täter wurde von der Polizei so beschrieben: 25-35 Jahre alt, rund 1,84 Meter groß, normale Statur, europäische Erscheinungsform, Vollbart, schwarze Hose, schwarzer Mantel, selbst gestrickte, dunkle Mütze.

Der Präsident der Polizeidirektion Oldenburg, Johann Kühme, hat nun eine Belohnung in Höhe von 5000 Euro für Hinweise ausgesetzt, die zum Täter führen.

Hinweise können weiterhin über die Rufnummer 0441/790-4115 an die Polizei gerichtet werden.

26121 Oldenburg auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen
Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren