wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Schüsse und Geiselnahme in Supermarkt - Bewaffneter bekennt sich zu Terror-O ...

Schüsse und Geiselnahme in Supermarkt - Bewaffneter bekennt sich zu Terror-Organisation

News Team
23.03.2018, 12:10 Uhr
Beitrag von News Team

In Südfrankreich wurde am Freitagmorgen ein Polizist angeschossen und verletzt. Tatort ist die bekannte Stadt Carcassonne. Damit nicht genug. In einem Supermarkt im benachbarten Ort Trèbes sind ebenfalls Schüsse gefallen. Ein Bewaffneter hat offenbar Geiseln genommen.

Der Geiselnehmer hat sich nach ARD-Informationen zum IS bekannt:


VIDEO: Polizeivideo zeigt Raubüberfall auf Wettbüro: Wer kennt den Mann mit der roten Adidas-Jacke?


Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren