wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Marcel (16) verschwindet nach Gespräch spurlos: Wo ist der Teenager?

Marcel (16) verschwindet nach Gespräch spurlos: Wo ist der Teenager?

News Team
26.03.2018, 08:56 Uhr
Beitrag von News Team

Die Leipziger Polizei sucht Marcel Lemke. Der 16-Jährige, der aus dem Vogtlandkreis kommt, hat den Kontakt zu seiner Familie abgebrochen und sich einen alternativen Lebensstiel angeeignet.

Marcel Lemke wurde am 4. März 2018 bereits von der Polizei in Leipzig aufgegriffen - um gleich wieder zu verschwinden.

Warum er sich dort aufhielt, ist bis heute nicht bekannt. Die Beamten haben den 16-Jährigen zum Kinder- und Jugendnotdienst in Grünau gebracht. Nach einem Gespräch mit einem dortigen Betreuer, verschwand Marcel Lemke. Seitdem fehlt von ihm jede Spur.

Die Polizeidirektion Leipzig sucht nun mit der Einstimmung von Marcels Betreuer öffentlich nach dem Teenager.

Marcel Lemke wird wie folgt beschrieben:

* 1,75 m groß
* scheinbares Alter: 17
* schlank
* westeuropäisches Erscheinungsbild
* hat drei Leberflecke direkt übereinander unterhalb des linken Auges
* bewegt sich höchstwahrscheinlich in der Punkerszene

Wer hat Marcel Lemke seit dem 4. März gesehen oder weiß wo er sich aufhält? Zeugen werden gebeten, sich telefonisch unter der (0341) 966 4 6666 zu melden.

_________________________________________


Dirk (3) verschwindet unter mysteriösen Umständen – Seine Mutter gibt nicht auf


Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren