wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Niemand vermisst sie - Diese zwei Hunde wurden ausgesetzt, vom Besitzer fehl ...

Niemand vermisst sie - Diese zwei Hunde wurden ausgesetzt, vom Besitzer fehlt jede Spur

News Team
29.03.2018, 14:15 Uhr
Beitrag von News Team

Der Terrier-Mix und sein Kollege Hector wurden ausgesetzt. Das traurige Schicksal der beiden Hunde postet der Bremer Tierschutzverein e.V. und das Bremer Tierheim auf Facebook.

Zu Hektor schrieben sie:

Dieser bildschöne, schwarze Rüde wurde am 1. März 2018 in der Lindenhofstraße gefunden. Niemand scheint ihn zu vermissen…

Auch der Terrier-Mix wurde ausgesetzt. Der kleine Hund wurde am Straßenrand an einem Laternenmast im Kleingartengebiet vor dem Bremer Tierheim angebunden. Die Tierfreunde haben bisher keinen Anhaltspunkt, wer die Tiere ausgesetzt hat.

Das Tierheim sucht nun neue Besitzer für die beiden Hunde.


Wer kann den Terrier-Mix oder Hector aufnehmen? Falls Sie Interesse haben, kontaktieren Sie den Bremer Tierschutzverein.

Keiner will Eddy haben, weil er keine Augen mehr hat: Wer kann dem Goldschatz helfen?

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren