wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Sie ist auf fremde Hilfe angewiesen: Claudia S. verschwindet mit ihrem Liege ...

Sie ist auf fremde Hilfe angewiesen: Claudia S. verschwindet mit ihrem Liegefahrrad

News Team
16.04.2018, 16:49 Uhr
Beitrag von News Team

Wer hat Claudia S. gesehen? Diese Frage beschäftig die Nürnberger Vermisstenstelle seit dem 14. April 2018. Claudia S. verließ gegen 16.30 Uhr ihre Wohneinrichtung in der Kilianstraße und ist seitdem verschwunden.

Die Vermisste ist auf fremde Hilfe angewiesen und könnte sich in einer hilflosen Lage befinden.


Die Polizei sucht Claudia S.
Die Polizei sucht Claudia S.

Claudia S. ist mit einem auffälligen, knallgelben dreirädrigen Liegefahrrad unterwegs.

Frau S. ist 167 cm groß und hat blondes, kurzgeschnittenes Haar. Sie trägt helle Oberbekleidung und vermutlich einen weißen Fahrradhelm.

Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer +49 911 2112-3333.

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren