wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Unbekannter verletzt Jungen (13) mit glühender Zigarette im Gesicht - dann r ...

Unbekannter verletzt Jungen (13) mit glühender Zigarette im Gesicht - dann raubt er ihn aus

News Team
03.05.2018, 14:01 Uhr
Beitrag von News Team

Die Kriminalpolizei in Sassnitz bittet im Rahmen der Ermittlungen zu einem Fall von räuberischer Erpressung mit einem Phantombild um Hinweise zum möglichen Tatverdächtigen.

Am 22.02.2018, gegen 13:00 Uhr, kam es nahe der Bushaltestelle und der Fußgängerampel in der Stralsunder Straße in Sassnitz zu einer räuberischen Erpressung eines bisher Unbekannten gegenüber einem 13-jährigen Jungen. Nachdem der Junge am Straßenrand einen Fünf-Euro-Schein fand und aufhob, verlangte der Tatverdächtige die Herausgabe des Bargeldes.

VIDEO: Ellwangen - Großeinsatz im Flüchtlingsheim


Als der 13-Jährige auch auf die zweite Forderung nicht einging, verletzte ihn der Unbekannte mit einer glühenden Zigarette im Gesicht und drohte zudem mit weiteren Konsequenzen - sollte der Junge zur Polizei gehen. Der Täter nahm anschließend die fünf Euro an sich, stieg in einen Bus und flüchtete somit.

Der 13-Jährige vertraute sich erst später seiner Mutter an, sodass die Polizei Kenntnis davon erhielt und die Ermittlungen einleiten konnte.

Beschreibung des unbekannten Tatverdächtigen:

- Alter: zwischen 15 und 17 Jahren
- Größe: ca. 1,75m
- Aussehen: dunkelbraune Haare
- Bekleidung: Jeanshose und dunkle Kapuzenjacke
- Sprache: Hochdeutsch

Die Ermittlungen der Kriminalpolizei in Sassnitz dauern weiterhin an. Zusätzlich zu den bisher durchgeführten Maßnahmen - wie Vernehmungen, Ermittlungen im Umfeld sowie intern - bitten die Kriminalisten nun mit Hilfe des Subjektivportraits (Phantombild) um Hinweise zur Identität des Tatverdächtigen aus der Bevölkerung.

Wer erkennt diese Person und kann Angaben zur Identität machen? Wer weiß, wo sich die Person möglicherweise aufhalten könnte?

Die wichtigen Hinweise nehmen die Beamten im Polizeirevier Sassnitz (038392/ 3070) und in jeder anderen Polizeidienststelle entgegen.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren