wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Nach Streit auf Schlagerfestival: Mann stirbt noch in derselben Nacht

Nach Streit auf Schlagerfestival: Mann stirbt noch in derselben Nacht

News Team
13.05.2018, 15:15 Uhr
Beitrag von News Team

In einem mysteriösen Todesfall ermittelt die Kriminalpolizei in Friedberg. Ein 36-Jähriger hatte dort ein Schlagerfestival besucht und starb noch in derselben Nacht in seiner Wohnung.

Die Lebensgefährtin fand den Mann in der Nacht auf Samstag leblos auf. Er konnte nicht wiederbelebt werden. Sie hatte ihren Freund auf dem Fest aus den Augen verloren.

Der Mann war auf dem Festival in Streit geraten. Wie die "Augsburger Allgemeine" schreibt, war auch Securitypersonal involviert, das ihn am Boden fixierte. Zu den genauen Umständen und der Ursache des Todes ist nichts bekannt. Ob der Streit mit dem Tod des Mannes zusammenhängt, wird nun ermittelt.

Es seit "laut momentanem Stand der Ermittlungen zu einer Auseinandersetzung gekommen, an der der Mann beteiligt war", teilt die Polizei mit.

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren