wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
► Video

„Die Ungewissheit bricht mir das Herz“: Mutter gibt Suche nach Sohn Marvin (13) nicht auf

News Team
16.05.2018, 15:06 Uhr
Beitrag von News Team

Manuela Konsog ist verzweifelt. Seit über 11 Monaten ist ihr Sohn Marvin verschwunden. Der 13-jährige Duisburger wurde zuletzt am 11. Juni 2017 in einer Wohngruppe in Oer-Erkenschwick gesehen.

Marvins Mutter sucht ihren Sohn aktiv auf Facebook. Sie postet immer wieder Vermisstenaufrufe mit neuen Fotos oder Videos.

Sie warnt: Marvin könnte aggressiv sein. In Manuelas aktuellstem Post heißt es:

Marvin Konsog ist seit dem 11. Juni 2017 verschwunden.
Marvin Konsog ist seit dem 11. Juni 2017 verschwunden.

Lieber Marvin Konsog
Heute wirst Du seit 11Monaten Vermisst .
Wobei bist Du nur?
Ungewissheit
ist Schmerzhaft,
raubt einem alle Kraft,
Die Ungewissheit.
Sie macht große Menschen ganz klein,
Man fragt sich: Muss sie unbedingt sein?
Die Ungewissheit.
Sie bringt ruhige Leute zum brüllen,
macht aus Menschen mit Gefühlen leere Hüllen,
Die Ungewissheit.
Sie bricht das Mutter Herz
sorgt für unerträgliche Schmerzen,
Sie, die Ungewissheit.

Angeblich wurde Marvin in Köln, Berlin, Saarbrücken und Düren gesehen. Die letzte Ortung seines Handys zeigt, dass er sich in Recklinghausen aufhielt.

Marvins Mutter gibt die Suche nach ihrem Sohn nicht auf.
Marvins Mutter gibt die Suche nach ihrem Sohn nicht auf.

Marvin wollte einen eigenen YouTube-Kanal eröffnen.

Wer Marvin Konsog gesehen hat, soll sich bitte telefonisch unter 02361/550 an die Polizei Recklinghausen wenden.

Helft bei der Suche nach Marvin und teilt diesen Artikel.


Hoffentlich wird der Junge dadurch endlich gefunden und seine Mutter kann aufhören, nach ihm zu suchen.

47051 Duisburg auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen
Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren