wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Patrick R. (38) seit 5 Monaten vermisst – Polizei hat eine schreckliche Verm ...

Patrick R. (38) seit 5 Monaten vermisst – Polizei hat eine schreckliche Vermutung

News Team
17.05.2018, 08:25 Uhr
Beitrag von News Team

Bereits seit dem 15. Dezember 2017 wird Patrick Raven aus Hamm vermisst. Der 38-Jährige hatte bis zuletzt bei einer Freundin im Hammer Norden gewohnt und pflegte engen Kontakt zu seiner Familie. Silvia L., die Schwester des Vermissten, sagte gegenüber dem „Westfälischen Anzeiger“, dass ihr Bruder kurz vor Weihnachten von dort „ohne alles verschwunden“ sei.

Patrick Raven (38)
Patrick Raven (38)

Patrick Raven (38)
Patrick Raven (38)

Laut Polizei gibt es Hinweise auf eine depressive Erkrankung bei dem Vermissten, der auch Kontakte in die Drogenszene in Hamm hatte.

Groß angelegte Suchmaßnahmen mit Hubschrauber, Booten und Spürhunden brachten bislang keinen Erfolg. Nach umfangreichen Ermittlungen hält es die Polizei jedoch für möglich, dass der 38-Jährige einem Gewaltverbrechen zum Opfer gefallen ist.

"Wir finden dich Bruderherz"


Ravens Schwester hatte bereits im Januar einen Aufruf auf Facebook gestartet. "Wir finden dich Bruderherz", hatte sie damals geschrieben. Doch die Hoffnung schwindet auch bei den Angehörigen, Patrick R. lebend zu finden. Im März setzte L. erneut einen Post ab. "Leider ist alles möglich", heißt es darin.


Wir finden dich Bruderherz
Wir finden dich Bruderherz

Personenbeschreibung

  • ca. 160 m groß
  • schlank
  • dunkle kurze Haare
  • blaue Augen
  • große Narbe auf der rechten Kopfseite

Hinweise an die Kriminalpolizei Dortmund unter der Rufnummer 0231/1327441

59065 Hamm auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen
Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren