wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Aufatmen! Vermisster 13-Jähriger wohlbehalten zu Hause

Aufatmen! Vermisster 13-Jähriger wohlbehalten zu Hause

News Team
19.05.2018, 14:43 Uhr
Beitrag von News Team

Der seit 15. Mai vermisste San Miguel G. (13) aus Bielefeld ist wieder wohlbehalten zu Hause angekommen.

Wie die Polizei am Freitag mitteilte, konnten Beamte den Jungen nach einem Zeugenhinweis am Donnerstagabend gegen 22:35 Uhr an der Endhaltestelle Senne antreffen. Der 13-Jährige wurde den Erziehungsberechtigten übergeben.

Der Junge war am vergangenen Dienstag plötzlich verschwunden, nachdem er in eine Stadtbahn eingestiegen war. Die Polizei bedankt sich bei der Bevölkerung für die Mithilfe.

33689 Bielefeld auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen

STEC-Bakterien in Käse: Sieben Kleinkinder im Krankenhaus! Behörden ordnen Rückruf an

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren