wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Perverser onanierte vor den Augen kleiner Mädchen - jetzt sucht die Polizei  ...

Perverser onanierte vor den Augen kleiner Mädchen - jetzt sucht die Polizei nach Zeugen

News Team
12.06.2018, 14:31 Uhr
Beitrag von News Team

Stuttgart-Weilimdorf - Polizeibeamte haben am Sonntagabend (11.06.2018) einen 60 Jahre alten Mann in Gewahrsam genommen, der vor zwei etwa vier- und achtjährigen Mädchen onaniert haben soll.

Zwei Zeuginnen beobachteten den Mann gegen 19.00 Uhr, wie er in der Mittenfeldstraße in offensichtlich angetrunkenem Zustand zuerst Passanten anpöbelte. Als sich die beiden bislang unbekannten Mädchen näherten, ließ er seine Hose herunter und begann, an sich zu manipulieren. Eine Zeugin rief daraufhin die Polizei.
_______________________________________________

Im Video: Verräterische Details aus Kinderpornos - Wer erkennt einen dieser 25 Gegenstände?


_______________________________________________

Die alarmierten Beamten nahmen den angetrunkenen Mann in Gewahrsam. Nach Abschluss der Maßnahmen setzten die Beamten den 60-Jährigen am Folgetag wieder auf freien Fuß. Zeugen und weitere Geschädigte werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei unter der Rufnummer +4971189905778 zu melden.

70499 Stuttgart auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren