wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
3-Jährige bei Kindergartenausflug verschwunden - Stundenlanger Großeinsatz

3-Jährige bei Kindergartenausflug verschwunden - Stundenlanger Großeinsatz

News Team
14.06.2018, 17:13 Uhr
Beitrag von News Team

Großeinsatz in Sachsen: Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, wurde den Beamten eine 3-Jährige als vermisst gemeldet. Das Mädchen war mit ihrer Kindergartengruppe zu Besuch auf einem Bauernhof in Weischlitz.

Am Mittwoch war gegen 12 Uhr die Abreise geplant. Gegen 11 Uhr war das Mädchen jedoch verschwunden und wurde im Umfeld nicht gefunden. Eine Erzieherin verständigte die Polizei. Sofort wurde eine Fahndung eingeleitet. An der Suche nach dem Mädchen waren unter anderem Beamte des Reviers Plauen, der Bereitschaftspolizei und der Kriminalpolizei, ein Fährtensuchhund, ein Mantrailer und ein Polizeihubschrauber beteiligt.

Gegen 15 Uhr konnte die 3-Jährige glücklicherweise wohlbehalten in einer Scheune aufgefunden werden.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren