wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Lebensgefahr: Wer hat diesen Mann gesehen? Bei Sichtung 110 wählen!

Lebensgefahr: Wer hat diesen Mann gesehen? Bei Sichtung 110 wählen!

News Team
19.07.2018, 14:52 Uhr
Beitrag von News Team

Die Polizei in NRW sucht derzeit nach dem 31-jährigen Martin F. aus Bonn. Da eine Eigengefährdung nicht ausgeschlossen werden kann, bittet die Polizei die Bevölkerung um Mithilfe. Ein Bild des Vermissten wurde für die Fahndung von der Familie bereitgestellt.

Der letzte Kontakt zu Martin bestand am Sonntagabend (15.07.2018) an der elterlichen Wohnung in Königswinter. Derzeit liegen den Polizisten keine Anhaltspunkte für seinen aktuellen Aufenthaltsort vor.

Wer hat diesen Mann gesehen?

Fahndungsbild
Fahndungsbild

Martin F. wird wie folgt beschrieben:

- Etwa 172 cm groß
- schlank
- dunkelbraune, kurze Haare
- Narbe am linken Ellenbogen

Wer den Vermissten gesehen oder Hinweise zu seinem Aufenthaltsort geben kann, wird gebeten, sich unter der Rufnummer 0228/15-0 oder dem Notruf 110 bei der Polizei zu melden.

53639 Königswinter auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen

Dutzende Tote nach Fährunglück

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren