wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Seit 73 Tagen spurlos verschwunden: Intensiv-Fahndung nach Manuel bisher ohn ...

Seit 73 Tagen spurlos verschwunden: Intensiv-Fahndung nach Manuel bisher ohne Erfolg

News Team
20.07.2018, 14:06 Uhr
Beitrag von News Team

Bereits seit über 10 Wochen wird nach Manuel B. aus Köln-Merheim gesucht. Der 25-Jährige stammt aus Warburg und ist erst kürzlich nach Köln gezogen, wo auch seine Familie wohnt.

Manuel B. hat sein neues Lebensumfeld verlassen und sein Eigentum zurückgelassen. Der Polizei sind Suizidabsichten bekannt.

Der Vermisste ist 1,93 m groß und hat eine stämmige Figur. Er trägt eine Glatze mit seitlich kurzem rötlichem Haarkranz und einen 3-Tage-Bart. Zum Zeitpunkt seines Verschwindens war der Brillenträger mit einer kurzen blauen Hose und einem blau-kariertem Hemd bekleidet.

Bisher wurde intensiv nach dem 25-Jährigen gesucht, allerdings ohne Erfolg.

Bei den Beamten gab es in der Zwischenzeit Hinweise, dass er sich im Bereich Paderborn oder Höxter aufhalten könnte. Hinweise zu seinem Aufenthaltsort nimmt das Kriminalkommissariat 62 (Vermisstenstelle der Polizei Köln) unter der Rufnummer 0221/229-0 entgegen.

Falls Sie Manuel B. sehen, sollte die Notrufnummer "110" wählen!

51103 Köln auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen

Nach 21 Jahren: Tödlicher Unfall stellt sich als mysteriöser Mord heraus

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren