wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Weil er nicht zahlen wollte: 22-Jähriger schlägt auf Taxifahrer (52) brutal  ...

Weil er nicht zahlen wollte: 22-Jähriger schlägt auf Taxifahrer (52) brutal ein

News Team
23.07.2018, 15:38 Uhr
Beitrag von News Team

Schreckliche Szenen in einem Stuttgarter Wohnviertel: Weil ein 22-Jähriger in den frühen Morgenstunden des Samstags seine Taxifahrt nicht bezahlen wollte, schlug er auf brutale Weise auf den Fahrer ein, als dieser ihn zur Rede stellte. Dabei half ihm sein 39-jähriger Stiefvater, der den 52-Jährigen währenddessen festhielt.

Dies teilte die Stuttgarter Polizei am Montag mit. Offenbar hatte der 39-Jährige zunächst versucht, beide Männer zu trennen. Als der Taxifahrer einen Schlagstock holte, umklammerte ihn der 39-Jährige. Dann ging der jüngere Mann auf den Fahrer los.

Wegen einer Kopfplatzwunde musste der 52-Jährige im Krankenhaus behandelt werden. Den 22-Jährigen nahmen die Beamten noch am Samstagmorgen fest. Gegen ihn wurde Haftbefehl erlassen, jedoch unter Auflagen außer Vollzug gesetzt. Sein Stiefvater wurde auch am selben Tag freigelassen.

IM VIDEO | Mann droht mit Mord im Flugzeug - weil er kein Bier mehr bekommt

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren